EPL

QualitÀt in jeder Hinsicht

EPL bieten bei kompakter Bauweise einen hohen Leistungs- bzw. Drehmomentdurchsatz. Die ein-, zwei- oder dreistufigen Getriebe stehen in fĂŒnf BaugrĂ¶ĂŸen fĂŒr Abtriebsdrehmomente zwischen 5 und 500 Nm zur VerfĂŒgung. Sie sind auf Grund ihrer hohen Verdrehsteifigkeit und ÜberlastkapazitĂ€t bei gleichzeitig niedrigem MassentrĂ€gheitsmoment enorm vielseitig einsetzbar.

FĂŒr höhere Anforderungen an die maximal ertragbaren KrĂ€fte, haben wir die noch robusteren Planetengetriebe der Baureihe EPL 50 – 155, sowie die Baureihe EPL-Q mit quadratischem Abtriebsflansch und Durchgangsbohrungen in unserem Programm. Die EPL-SA Getriebe sind das Ergebnis einer Optimierung hinsichtlich eines noch geringeren MassentrĂ€gheitsmoments zum optimalen Einsatz mit Schrittmotoren. Als weitere Option bieten wir Ihnen die Hohlwellenversion EPL-H an.

wesentliche Merkmale:

  • geringes Verdrehspiel
  • kompakte Bauform
  • hoher Wirkungsgrad
  • hohe Verdrehsteifigkeit
  • geringes MassentrĂ€gheitsmoment
  • hohe Dynamik
  • ganzzahlige Untersetzungen
  • hohe DrehmomentĂŒbertragung
  • gehonte Verzahnung
  • koaxiale Anordnung der An- und Abtriebswelle
  • Eingangsdrehrichtung = Ausgangsdrehrichtung
  • Lebensdauerschmierung
  • einfacher Motoranbau
  • beliebige Einbaulage
  • variable Anschlussmaße